club, live, music

Dropkick Murphys @ Ringlokschuppen Bielefeld

Am Samstag war mal wieder Konzert angesagt. Dropkick Murphys, eigentlich überhaupt nicht meine Musik, aber was tut man nicht alles für seinen Schatz 😉 Vorweg, ich war noch nie im Ringlokschuppen, der Laden hat son bisl was vom Palladium hier in Köln. Angenehme Größe, durch die Form des Gebäudes bedingt kann man weiter hinten nicht wirklich gerade vor der Bühne…

Continue Reading
live, love, on the road

Dämmerung

Es dämmert, und ich kann nicht da bleiben wo ich gerne wäre. Ich entferne mich immer weiter weg. Aber eigentlich dauert es nicht mehr lang bis ich zurückkehre. Und das im Kopf zu haben ist schön.—Ich liebe Bahnfahren, besonders wenn es ruhig ist, man kann entspant aus dem Fenster gucken und sich bekannte und unbekannte Landschaften anschauen, ich brauch eine…

Continue Reading
live

Nachruf

Der Großvater eines Freundes ist verstorben, dieses erinnert mich an den Tod meiner Urgroßmutter und meiner Tante vor ein paar Jahren. Ich kann sehr gut verstehen, wie man sich fühlt, wenn jmd. der einem Nahe steht plötzlich nicht mehr da ist. Zuerst will man es gar nicht glauben und denkt an einen schlechten Scherz. Wie kann jmd. der immer da…

Continue Reading
club, live, music

chemical brothers

Gestern war das chemical brothers Konzert in Eindhoven. Was gibt es zu erzählen?! Nicht viel, war gut, mir in ein paar Dingen doch zu elektronisch und zwei Typen die an Knöppen drehen nicht allzu spannend anzusehen. Dabei gabs eine coole LightShow und dicken fetten Grasrauch/geruch in der Halle. Ich hab ernsthaft noch nie so viele zugedröhnte Leute auf einem Fleck…

Continue Reading
club, cologne, live, music

Róisín Murphy @ LMH

Ein cooles Konzert, Frau Murphy von einer mir unbekannten Seite. Feinste elektronische Musik, um einiges „härter“ als von Moloko und Soloplatten gewöhnt. Beim nächsten Mal bestimmt wieder, auch in der LMH, nur dann trink ich vorher was! Die Preise dort sind astronomisch.    

Continue Reading