life, work

So,…

gestern war dann der korrigierte Arbeitsvertrag in der Post sowie die Bestätigung der Krankenkasse. Heute die Info von der Sparkasse für die VL, also Unterschrift unter den Vertrag gesetzt, alles eingetütet und ab zum Briefkasten,… es wird ernst.

Continue Reading
work

das Warten hat ein Ende

Die letzten Tage waren arg von Ungeduld und Ungewissheit geprägt. Ursache war ein Anruf am 29.11.2011 sowie das darauffolgende Gespräch am 09.12.2011. Im Gespräch hieß es, Ja, meine mündliche Zusage haben Sie… Und gestern war dann der Arbeitsvertrag endlich im Briefkasten. Kurz vor knapp bei einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Quartalsende 😉 Aber, ab 01.04.2012 bin ich dann „Leiter…

Continue Reading
life, money, work

Genug ist genug ist genug ist genug,…

So,… irgendwann reicht es,… dann lässt man sich nicht mehr bequatschen und hinhalten. Der Punkt ist nun erreicht, bis dieses bei mir soweit ist, dauert, aber nun hab ich einfach keinen Bock mehr auf dieses Thema. Da spricht man eine Gehaltserhöhung zwei Mal an und was kommt dabei raus, JAJA, ganz klar, DU solltest eine haben wegen Punkt X, Punkt…

Continue Reading
philosophy, work

erster Seminartag

So,.. nun ist er erste Seminartag vorbei. Das Seminar ist mir son bischen ein Rätzel, bekanntes kommt vor, anderes bekanntes wird über den Haufen geworfen. Manches ist etwas esoterisch (auch wenn es vielleicht nur ein paar der Teilnehmer sind). Zusätzlich kann ich den Dozenten nicht einordnen,… ich verbuche den heutigen Tag mal unter dem adjektiv: Interessant 😀

Continue Reading
cologne, life, work

Stellungswechsel

Es ist an der Zeit, und zum 15.12. sitze ich nicht mehr im NetSupport! EDIT: Vertrag ist nun unterschrieben und somit ist es nun fest, ab dem 15.12. bin ich im QM. EDIT: So eine *#*#! Ich bin zwar ab dem 15.12. offiziell MA des QM, werde aber von da noch für ne Woche zum NeSu „ausgeliehen“! Man, man, man, dabei hab…

Continue Reading
cologne, cycling, fun, on the road, outdoor, work

Tatsache, es geht schneller.

Und zwar mit dem Rad anstatt mit dem ÖPNV. Heute bin ich dann doch das erste Mal mit dem Rad von meiner neuen Wohnung zur Arbeit gefahren. Ca. 2€ gespart, schneller da gewesen und auf dem Weg noch ’nen Arbeitskollegen getroffen. Zurück dann auch in „null-komma-nix“. Fazit: Zeitgewinn von ca. 10-15 min. und einen Geldgewinn von ca. 2€ = ab jetzt nur…

Continue Reading
cologne, life, party, work

Weihnachtsfeier @ NetCologne

Uiuiuiuiuiuiui, da ist se vorbei, die NetCologne Weihnachtsfeier. Früher immer im Stadtgarten, diesmal in den Hallen von BALLONI. Nette Lokation, leckeres Essen, Kölschlieferung etwas langsam, netter Abend, tanzen, leider zu früh Schluss, wohin nun?! Und da fing das wirklich an schwer zu werden, alles wo wir hingehen wollten in Ehrenfeld hatte schon „zu“. Naja,.. näxte Bahn, im Bett dann 6.40Uhr.…

Continue Reading