holiday, oldenburg

So,

die ruhige Zeit die letzten Tage hab ich gebraucht. Waren doch die letzten Tage in Köln die längsten überhaupt. Die Woche einfach mal alles in langsameren Schritten zu machen und auf nichts wirklich bewegendes Warten zu müssen tat / tut gut.

Die Winzbude hier ist auch fast komplett. Fehlen noch zwei / drei Sitzgelegenheiten und man kann es ne zeitlang hier aushalten. Der Vermieter ist soweit sehr nett, aber die Hausverwaltung, naja, vielleicht ist meine in Köln einfach so gut?!

Mittlerweile hab ich auch kapiert wie ich aus der Innenstadt zu mir zurück komme, ist ja nicht schwierig bei der Größe der Stadt, aber immerhin hat man seine Anhaltspunkte gefunden. Die letzten zwei ruhigen Tage liegen vor mir und werden genossen 😉

Bis gleich Uli! 😀

 

1 thought on “So,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*