live

Nachruf

Der Großvater eines Freundes ist verstorben, dieses erinnert mich an den Tod meiner Urgroßmutter und meiner Tante vor ein paar Jahren. Ich kann sehr gut verstehen, wie man sich fühlt, wenn jmd. der einem Nahe steht plötzlich nicht mehr da ist. Zuerst will man es gar nicht glauben und denkt an einen schlechten Scherz. Wie kann jmd. der immer da war und vor einem schon existierte plötzlich weg sein?! Man hat genau wie derjenige selber das Leben des anderen verfolgt und mitgestaltet. Man hat Diskussionen, Konversationen und Nähe miteinander geteilt. Der Andere ist zu einem Teil des eigenen Lebens geworden und dieser Teil ist von heut auf morgen einfach Weg, unwiderruflich! Und in den meisten Fällen auch unersetzlich.
Ich Teile die Trauer gerne, weiss ich doch, dass dadurch zu einem gewissen Teil der Wichtigkeit des Menschen der verloren wurde der entsprechende Respekt entgegen gebracht wird. Wichtig ist, dieses Gefühl, welches einem der Verstorbene gegeben hat in Ehren zu halten und nicht zu vergessen.
Ruhe in Frieden liebe Frieda!
Ruhe in Frieden liebe Claudia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*