Mac, mobile communication, technology

MMS

Das iPhone 3G kann ja mit der neuen Software nun endlich MMS. Ich hab das auch schon ein paar Mal ausprobiert und ich finde das klappt hervorragend. Ein Problem gibt es da nur:
Scheinbar bin ich aus dem E-Plus-Netz per MMS nicht zu erreichen. Vielleicht auch aus dem Netz der Vodafone nicht, das konnte ich noch nicht testen. Aber mehrfache Sendeversuche schlugen fehl.
Ich hab heute diesbezüglich mal T-Mobile angeschrieben, wir werden sehen was nun draus wird.

EDIT 02.07.2009:
laut T-Mobile alles fein, ich müsse mich an E-Plus wenden, bzw. derjenige, der mir die MMS sendet,… nun denn, werden wir mal simyo bemühen dieses zu prüfen und im Fehlerfall mir mal direkt die MMS wieder gutschreiben die ich probiert habe zu versenden,…

EDIT 09.07.2009:
laut simyo auch alles fein…
Aha, nun denn, dann noch eine Mail, diesmal an T-Mobile und an simyo. Vorher noch TestMMS an eine anderes Base-Nummer, eine T-Mobile-Nummer und an meine. Wo kommen alle MMS an, genau, bei den anderen Rufnummern. Also Uhrzeit und Rufnummern mit in die Mail. Spannung, Trommelwirbel,… die Hoffnung stirbt zuletzt,…

EDIT 11.07.2009:
T-Mobile antwortet definitiv schneller als simyo, T-Mobile kann wiederum keinen Eingang feststellen, bieten mir aber an, dass ich mich zeitnah melden soll wenn ich eine Test-MMS gesendet habe. Man würde sich dann auch mit E-Plus in Verbindung setzen… Ich warte noch die Rückmeldung von simyo ab und werde dann sehen wie ich hier weiter vorgehe.

EDIT 18.07.2009:
simyo ist wirklich ein Saftladen. Bis man eine Antwort bekommt dauert es erstmal ewig und mit der Antwort kann man dann so gut wie gar nichts anfangen. Jetzt wurde mir bestätigt, dass die MMS an meine Rufnummer versendet wurd. Nur leider die Antwort wohin genau, ob und wann diese ins Netz der T-Mobile gesendet wurde, wurde leider nicht beantwortet. Langsam zweifle ich an der Kompetenz der Leute die meine E-Mails lesen, oder ich drück mich einfach „scheisse“ aus :-/ Jedenfalls hab ich die noch mal gebeten mir ne TestMMS aus deren Netz zu senden und mir mitzuteilen wann diese an T-Mobile übergeben wird,…

EDIT 06.09.2009:
ehrlich gesagt, ich weiss jetzt warum simyo so günstig ist,… nun ja. Wie Ihr Euch sicherlich denken könnt, es funktioniert immer noch nicht,… mein Fax an die ist wohl irgendwo verschwunden,…

2 thoughts on “MMS

  1. junge junge…was hast du eigentlich gelernt??

    kreuztausch gemacht?
    deine tmobbingkarte mal in ein anderes handy gepackt und da versucht ne mms zu empfangen?
    ich tippe nämlich auf das noobphone mit O(b)S(t) 3.0

    1. Hmm,.. ehrlich gesagt, nein, aber erklär mir, warum ich dann MMS aus T-Mobile empfange und auch aus O2? Vodafone konnte ich bis dato nicht testen,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*