Mac, technology

OP am iMac

Die zweite OP an meinem iMac war nun auch erfolgreich. Da ich beim ersten Auseinandernehmen und anschließendem Zusammenbauen wohl das DVD-Laufwerk leicht verbogen hatte, konnte man DVDs bzw. CDs nur mit etwas Nachdruck in das Laufwerk bekommen und musste Sie auch kräftig herausziehen. Aufgrund meines externen Laufwerkes hab ich mich erstmal nicht weiter drum gekümmert, hatte aber schon vorsichtshalber ein Neues bei ebay ersteigert.
Das habe ich heute eingebaut. Und was soll ich sagen, CDs und DVDs kann man nun ganz geschmeidig rein schieben und beim Auswerfen muss man nun auch nicht mehr nachhelfen!
Ein voller Erfolg, zumal ich das Laufwerk auf gut Glück gekauft hatte, ich war mir nur zu 95% sicher, dass es schlussendlich läuft. Aber, was soll ich sagen, das Ding kann sogar mehr als das Vorherige!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*