cycling, fun, outdoor, tal

Bestes Wetter, Matsch und Berge.Was braucht man(n) mehr?!

Sonntag war es soweit. Violettas Rad sieht das erste mal richtige Berge, Steine und Matsch. Mit der Bahn nach Vohwinkel, von da aus durch/über die Wupperberge nach Müngsten. Unterwegs schön vom Schlamm bespritzen lassen und ein paar unschuldige Leute erschreckt. Zurück dann von Unterburg über die Strasse nach Ohligs. Fazit:

Gelungene Saisoneinstiegstour bei bestem Wetter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*