cologne, cycling, fun, on the road, outdoor, work

Tatsache, es geht schneller.

Und zwar mit dem Rad anstatt mit dem ÖPNV. Heute bin ich dann doch das erste Mal mit dem Rad von meiner neuen Wohnung zur Arbeit gefahren. Ca. 2€ gespart, schneller da gewesen und auf dem Weg noch ’nen Arbeitskollegen getroffen. Zurück dann auch in „null-komma-nix“. Fazit: Zeitgewinn von ca. 10-15 min. und einen Geldgewinn von ca. 2€ = ab jetzt nur noch mitm Rad, es sei denn es regnet Katzen und Hunde 😉

2 thoughts on “Tatsache, es geht schneller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*