2015-10-17 16.01.00

Mini Cooper, die Testkaro ist fertig

So, auch die Testkaro für das M-05 Chassis ist fertig, die Aufkleber haben mir jedoch jeden Nerv geraubt, den Blitzer Beetle hat ja Kerstin beklebt…

2015-10-17 15.58.38

Blitzer Beetle – Aufbau Teil 3 und fertig

So, lange hat es gedauert bis der Wagen endgültig fertig war. Der Aufbau ging recht gut von der Hand, Karo drauf und erste Testfahrt… aber dann musste die Kiste ja noch beklebt werden, das Ergebnis ist gut geworden:

IMG_20150820_191421

Anouk @ Glemmer Beach

Dankeschön für dieses Geburtstagsgeschenk!! 😀

Zusammenbau der ölgedämpften Stoßdämpfer

Blitzer Beetle – Aufbau Teil 2

Es geht weiter, jetzt kann man schon erkennen, dass es wohl ein Auto wird 😉 Heute wurde die Frontachse und die Hinterachse mit der Wanne zum Chassis verbunden. Zusätzlich die hinteren Stoßdämpfer zusammengebaut und befüllt. ESC und Empfänger montiert.

IMG_20150826_190959

maRCopter III

So, die letzten Teile sind eingetroffen, allerdings werde ich noch die ein oder anderen Kleinteile benötigen. Heute in der Packung:

-Rahmen X520DX-M-GFK
-30A SimonK ESC
-Motor 2212 1000U/V

Den Rahmen hab ich auch schon zusammengebaut

IMG_20150824_184025

maRCopter II

Nur kurzer Zwischenstand, es sind noch nen paar Teile eingetroffen:

-Flightcontroller mit GPS,IMG_20150824_184016
-Schrumpfschlauch,
-und Kabel

Eine Teileliste der wirklich benötigten Gegenstände veröffentliche ich dann nach Abschluss der Arbeiten und dem Jungfernflug, im Moment kann ich bereits sagen, dass ich zu wenig Kabel gekauft habe, hier muss ich noch nachbestellen…

IMG_20150824_183204

Blitzer Beetle – das Projekt für die Frau

Da ja eigentlich der Kamei Golf von mir und meiner Freundin zusammen aufgebaut werden sollte, ich aber zu ungeduldig war, musste ein neuer Wagen zum Aufbauen her. Nun, es ist der Blitzer Beetle von Tamiya geworden.IMG_20150824_183246

Wie Ihr auf den Photos erkennen könnt, ist es ein etwas größerer Wagen und die Karo ist bereits „lackiert“. Es sieht so aus, als wäre es durchgefärbter Kunststoff. Die Karo macht auch einen sehr robusten Eindruck, so dass dem offroad-Einsatz nichts entgegen stehen sollte.

Ich werde dann von einzelnen Aufbauschritten Fotos IMG_20150824_183356machen. Allerdings wird das wohl noch ein bisl dauern, bis Frau Zeit hat, plant Sie doch gerade ein Grillwochenende, neue Versicherungen abzuschließen, die Wohnung fertig zu machen und, und, und…
Hoffentlich dauert es nicht zu lang, sonst fang ich schon wieder an und dann muss ich den nächsten Wagen zum Aufbau kaufen 🙂 Das wär schon schlimm, äh,… naja 😀

Achja, Empfänger und Servo sind bereits bestellt. Die sollten demnächst auch noch kommen…

IMG_20150824_183429

2015-08-19 19.04.11

maRCopter I

2015-08-19 19.02.23So, der Entschluss ist gefasst, ich baue einen Quadrocopter. Unterstützt werde ich dabei für das Erste von der Seite www.quadrocopter-bauanleitung.de und einem guten alten Freund von der Seite copter.cologne. Die ersten Teile sind auch schon da. Da wären Propeller, selbstklebendes Klettband und Kabelbinder sowie die Funke (Sender).

Hier ist es die Graupner MZ-24 geworden. Eine Empfehlung der Betreiber der beiden genannten Seiten war die Taranis X9D Plus, diese hatte ich zum Vergleich hier.

Beides mit Sicherheit gute Geräte, allerdings waren für mich folgende Dinge ausschlaggebend, doch die Funke von Graupner zu nehmen und im ersten Step auf die Flexibilität der Taranis zu verzichten:

2015-08-19 19.03.53-deutscher Support
-einfache Bedienung
-europäische Firmware
-wertigeres Gehäuse

 

Preislich hatte ich bei der Graupner Glück, habe ich diese mit Empfänger und Köfferchen zum Preis von 310,00EUR zu bekommen. Die Taranis bekommt man für einen marginal günstigeren Preis. Hier störte mich jedoch sehr stark, dass man (ich mich) sich erst einlesen muss um bspw. ein Firmwareupdate, was mit den europäischen Richtlinien übereinstimmt, zu installieren. Wenn der Copter fertig ist, und ich die Funke einem ersten Test unterzogen habe und auch von der Materie etwas mehr Ahnung habe, werde ich durchaus noch einmal über die Funke berichten.